Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r

Referent: Jan Morgenstern

Beschreibung

In drei Tagen zum qualifizierten und kompetenten Datenschutzbeauftragten

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) fordert von Geschäftsführern die Benennung eines Datenschutzbeauftragten (DSB), wenn in einem Unternehmen 10 oder mehr Mitarbeiter mit der automatisierten Verarbeitung von personenbezogenen Daten beschäftigt sind. Nach Art. 37 Abs. 5 DS-GVO muss der Geschäftsführer dafür sorgen, dass der DSB über Fachwissen auf dem Gebiet des Datenschutzrechts und der Datenschutzpraxis verfügt. Dieses Fachwissen erhält der DSB durch eine Ausbildung in diesem Lehrgang.
 
Alle öffnen

Methodik

Die Ausbildung besteht aus drei aufeinanderfolgenden Seminartagen, an denen die Teilnehmer von Experten umfassend in alle relevanten Themenbereiche eingeführt werden. Zu jedem Thema werden umfangreiche Unterlagen und Arbeitshilfen ausgegeben. 
Nach den Präsenztagen legen die Teilnehmer innerhalb von 14 Tagen eine Online-Abschlussprüfung ab. Nach erfolgreichem Bestehen erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Betrieblicher Datenschutzbeauftragter“. Dieses dient als Nachweis für die Fachkunde i. S. v. Art. 37 Abs. 5 DS-GVO.

Abschluss / Prüfung

Online-Abschlusstest im Multiple-Choice-Verfahren (innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Präsenzveranstaltung).

Referenten

Jan Morgenstern

Jan Morgenstern ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht, Datenschutzbeauftragter sowie Gründungspartner der auf die Bereiche IT, Medien und Datenschutz spezialisierten Kanzlei MORGENSTERN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Er berät Unternehmen im nationalen und internationalen Umfeld schwerpunktmäßig im Bereich IT-Recht, Outsourcing und gewerblichen Rechtsschutz sowie zu der Erstellung und Umsetzung von Datenschutzkonzepten.
jan-morgenstern.jpg

Hotel & Anreise

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost

65760 Eschborn
Helfmann-Park 6

Tel.: +49(6196)9010
Fax.: +49(6196)901900
zur Website des Hotels

Hotelbeschreibung


In der Seminargebühr enthalten sind die Tagesverpflegung und die Unterlagen. Nicht enthalten sind Parkgebühren und Übernachtungskosten.

Service

Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne unter der Mailadresse ausbildung-dsb@akademie-herkert.de zur Verfügung.

Das Weiterbildungs- und Serviceportal ist ein Angebot der AKADEMIE HERKERTFORUM VERLAG HERKERT GMBH

Mandichostr. 18
86504 Merching

Telefon: (+49) 8233 38 11 23
Telefax: (+49) 8233 38 12 22
E-Mail: service(at)akademie-herkert.de

Technische Hotline:
(+49) 8233 38 11 12
Servicezeiten:
Montag bis Freitag von 08:00 – 15:00