Zoll, Export & Fuhrpark

Das Weiterbildungsangebot der AKADEMIE HERKERT im Bereich Zoll, Export & Internationales bietet eine umfangreiche Themenvielfalt in variablen Lernformaten. Die berufsbegleitenden Qualifizierungs-Lehrgänge ermöglichen Ihnen, sich in Präsenzveranstaltungen vor Ort oder schriftlich bzw. online berufsbegleitend aus- und weiterzubilden. Unsere Experten vermitteln Ihnen immer top-aktuelles und praxisnahes Know-how, das Sie in Ihrem Beruf sofort erfolgreich einsetzen können.

Kurs(e) in dieser Kategorie:

Im Export kosten Fehler direkt bares Geld. Das eigene Know-how sowie das der Abteilungsmitarbeiter sind deshalb entscheidend für einen reibungslosen Export. Wer hier nicht den Blindflug wagen möchte und nach einer Lernmöglichkeit außerhalb des Tagesgeschäfts sucht, für den ist der neue schriftliche Zertifikats-Lehrgang die optimale Wahl.
Berufsbegleitend und mit größtmöglicher freier Zeiteinteilung vermittelt der Lehrgang mit leicht verständlichen Lehrbriefen und anhand vieler praktischer Beispiele und zahlreicher Übungen schnell und lückenlos das notwendige Basiswissen. 

Kompakt-Zertifikats-Lehrgang, Dauer 4 Wochen

In der Zoll- und Exportabwicklung sind Fachkräfte mit hohem Fachwissen die Voraussetzung dafür, dass Waren sicher von A nach B kommen. Wer sich dieses Wissen schnell aneignen möchte, für den ist der Kompakt-Zertifikats-Lehrgang die richtige Wahl. Mit leicht verständlichen Lehrbriefen und einer dreitägigen Präsenzveranstaltung wird das notwendige Know-how in nur vier Wochen vermittelt. Nach erfolgreichem Multiple-Choice Abschlusstest können die Teilnehmer optional an einem abschließenden Webinar zur Besprechung der Lösungen teilnehmen.
 
Zertifikats-Fernlehrgang (Blended Learning), Dauer 3 Monate

In der Zoll- und Exportabwicklung ist hohes, aktuelles Fachwissen die Voraussetzung dafür, dass Waren sicher von A nach B kommen. Wer nach einer Weiterbildung außerhalb des Tagesgeschäfts, inklusive Austausch mit Experten und anderen Teilnehmern sucht, für den ist dieser dreimonatige Zertifikats-Fernlehrgang die richtige Wahl. Er ermöglicht die berufsbegleitende Weiterbildung mittels leicht verständlicher Lehrbriefe und drei Samstags-Seminaren in idealer Weise.

Bereits mehr als 980 erfolgreiche Absolventen.
 
Fachtagung, Dauer 1 Tag

Fuhrparkverantwortliche müssen sich stets über die rechtlichen Neuerungen im Fuhrparkrecht und in der Halterhaftung informieren, um Rechtswidrigkeiten und Strafzahlungen zu vermeiden. Wie können sie außerdem die Kosten beim Fahrzeugkauf und - unterhalt optimieren? Wie stellen sie die Betriebsbereitschaft des PKW-Fuhrparks sicher? Welche Trends und zukünftige Entwicklungen setzen sich durch und werden für den Fuhrpark relevant?
 
Unsere Experten geben auf der Jahrestagung Fuhrparkmanagement die Antworten auf diese Fragen und zeigen, worüber Fuhrparkmanager aktuell informiert sein müssen. Neben praxisnahen Vorträgen mit anschließenden Diskussionen und hilfreichen Impulsen für den Betriebsalltag bietet die Tagung Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit Experten und Fachkollegen. 
 
 


Seminar, Dauer 1 Tag

Mitarbeiter in Exportabteilungen werden tagtäglich mit komplizierten Begriffen und Vorgängen konfrontiert! Um die auftretenden Problemstellungen sicher zu beurteilen und dafür die optimale Lösung zu finden, ist ein solides Verständnis über die zollrechtlichen Zusammenhänge unerlässlich. In diesem Seminar vermitteln Experten das nötige Basiswissen anhand praktischer Beispiele und zahlreicher Übungen.

Mehr als 2.320 zufriedene Teilnehmer des Zoll-Seminars seit 2008!
 
Fachtagung, Dauer 1 Tag

Jahr für Jahr ändern sich die zollrechtlichen Vorgaben. Die Mitarbeiter der Zoll- und Exportabteilungen müssen sich mit den aktuellen Änderungen aus den Bereichen Ein- und Ausfuhrverfahren, Warenursprung und Präferenzen, Exportkontrolle und Umsatzsteuer auseinandersetzen.

Unsere Experten zeigen auf der Jahrestagung: Zoll & Export alle wichtigen Änderungen und erläutern deren Auswirkungen auf die Praxis. Neben praxisnahen Vorträgen mit anschließenden Diskussionen lädt die Tagung zum Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen aus anderen Unternehmen ein.
 

 
Seminar, Dauer 1 Tag

Mitarbeiter in Exportabteilungen werden tagtäglich mit komplizierten Begriffen und Vorgängen konfrontiert! Um die auftretenden Problemstellungen sicher zu beurteilen und dafür die optimale Lösung zu finden, ist ein solides Verständnis über die zollrechtlichen Zusammenhänge unerlässlich. In diesem Seminar vermitteln Experten das nötige Basiswissen anhand praktischer Beispiele und zahlreicher Übungen.

Mehr als 2.320 zufriedene Teilnehmer des Zoll-Seminars seit 2008!
 
Fachtagung, Dauer 1 Tag

Um den Waren- und Dienstleistungsverkehr mit der Schweiz sicher abzuwickeln, ist spezielles Fachwissen erforderlich, da es einige Besonderheiten zu beachten gibt. Dazu gehören u.a. die gesondert definierten Anforderungen bei Ursprungsangaben, spezielle Meldepflichten bei der Dienstleistungserbringung, sowie die Angabe von Brutto- und Nettogewichten bei jeder Warendisposition.

Auf der Zoll-Fachtagung Schweiz stellen Experten alle wichtigen Regelungen und Änderungen für 2018 vor und erläutern deren Auswirkungen auf die Praxis. Neben praxisnahen Vorträgen bietet die Tagung auch die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen aus anderen Unternehmen.
 

Das Weiterbildungs- und Serviceportal ist ein Angebot der AKADEMIE HERKERTFORUM VERLAG HERKERT GMBH

Mandichostr. 18
86504 Merching

Telefon: (+49) 8233 38 11 23
Telefax: (+49) 8233 38 12 22
E-Mail: service(at)akademie-herkert.de

Technische Hotline:
(+49) 8233 38 11 12
Servicezeiten:
Montag bis Freitag von 10:30 – 13:30